Datenschutzerkl├Ąrung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerkl├Ąrung soll die Nutzer dieser Website gem├Ą├č Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz ├╝ber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber "K├╝chenstudio Hasche + Klein Bernd Hasche" informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Daten├╝bertragung im Internet grunds├Ątzlich mit Sicherheitsl├╝cken bedacht sein kann. Ein vollumf├Ąnglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten ├╝ber Zugriffe auf die Seite und speichert diese als ?Server-Logfiles? ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber beh├Ąlt sich allerdings vor, die Server- Logfiles nachtr├Ąglich zu ├╝berpr├╝fen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erh├Âht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

G├Ąngige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gew├Ąhrleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschr├Ąnkungen zugreifen k├Ânnen, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten s├Ąmtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zur├╝ckverfolgt werden k├Ânnen ? also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

SSL-Verschl├╝sselung

Diese Seite nutzt aus Gr├╝nden der Sicherheit und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktm├Âglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zur├╝ckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden ebenfalls verschl├╝sselt ├╝bertragen.

Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erkl├Ąren Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen f├╝r Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen f├╝r Google Maps. Ausf├╝hrliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de unter ├ťberblick sowie in den Datenschutzbestimmungen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und L├Âschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft dar├╝ber, welche personenbezogenen Daten ├╝ber Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten.